Autor: Zink

Team NordWest Ruderer schuften in Berlin für World Rowing Junior Championships

Acht Sportler und Sportlerinnen, vier Wochen, drei Einheiten pro Tag, ein Ziel. Die U19-WM im tschechischen Racice um sich international mit dem Adler auf der Brust beweisen zu dürfen. Für den Regattaverband Ems-Jade-Weser sind dieses Jahr vier junge Talente und ein Trainer am Start. Patricia Schwarzhuber (Oldenburg) und Judith Engelbart (Aurich) gehen mit ihren Teamkolleginnen Elisa Patzelt (Lüneburg) und Stina Röbbecke (Celle) im ungesteuerten Vierer auf die olympische 2000 Meter Distanz. Trainiert werden die vier Talente vom Hannoveraner Landestrainer Tobias Rahenkamp. Ebenso gehen Max von Bülow und Ben Reipöler (beide Oldenburg) im ungestuerten Vierer auf die internationale Bühne. Ergänzt...

Read More

Goldenes Wochenende für Team NordWest-Ruderer führt zur Junioren-WM

  Dreimal Gold, einmal Silber und dreimal Bronze. So klingt das Wochenende der Ruderer vom Regattaverband Ems-Jade-Weser auf den Deutschen Jugendmeisterschaften in Köln. Der Tag begann wie er weiter verlaufen sollte. In einem unglaublich beherzten Rennen konnte die Auswahlmannschaft aus dem Nord-Westen die haushohen Favoriten aus Berlin auf den zweiten Rang verdrängen. Schlagmann Tim Dickbertel (Oldenburg) gab mit seinen Teamkollegen Christoph Canenbley (Leer), Jan Hofschröer (Lingen), Bjarne Götjen (Otterndorf) zu keiner Sekunde nach und fuhr unter der Leitung von Steuermann Felix Glab (Lüneburg) ganz oben auf das Podest. Diese Crew war dann auch der Grundstein für den später folgenden...

Read More

NordWest-Sportler überzeugen auf internationaler Regatta

“Attention, Row!” – das hörten die Team Nord West-Sportler gleich zwölfmal am vergangenen Wochenende auf der Regattastrecke Oberschleißheim bei München. Dort fand die 1. Internationale Juniorenregatta des Deutschen Ruderverbandes (DRV) statt. Starkes Duo trotzt internationaler Konkurrenz Nachdem Patricia Schwarzhuber (Oldenburger RV) und Judith Engelbart (Aurich) vor zwei Wochen den Frühtest in Essen für sich entscheiden konnten, trafen die beiden in München erstmals in dieser Saison auf internationale Konkurrenz, die sich im Vorlauf als ziemlich stark herausstellte. Hinter den Booten aus Kroatien und Österreich konnten sie aber mit einem dritten Platz in das Finale einziehen. Dort konnten sie dank ihrer...

Read More

NordWest Ruderer setzen sich in der nationalen Spitze fest

Am Wochenende fanden auf dem Baldeneysee in Essen die Deutschen Kleinbootmeisterschaften für die Senioren statt. Im Rahmen dieser Meisterschaften findet jedes Jahr die erste Leistungsüberprüfung der U19-Ruderer über die olympische 2000m Distanz statt. Im Vorlauf, Zwischenlauf und Finale müssen sich die Athleten der nationalen Konkurrenz stellen und zeigen wie der aktuelle Leistungsstand ist. Aus dem Regattaverband Ems-Jade-Weser stellen sich dieses Jahr drei Zweier dieser Ranglistensituation. Der aus Oldenburg stammende Zweier mit Max von Bülow und Ben Reipöler konnte sich auf den 6. Platz von 51 Boote vorarbeiten und sind somit schnellstes Boot der Regionalgruppe West. Von Bülow und Reipöler...

Read More

46. Heineken Roeivierkamp

Beim 46. Heineken Roeivierkamp am vergangenen Wochenende, der in jedem Frühjahr von der Amsterdamer Studierenden Rudervereinigung Nereus veranstaltet wird und durch die namensgebende Brauerei unterstützt wird, waren vom Landesstützpunkt im Oldenburger Ruderverein gleich zwei Achtermannschaften entsandt worden. Für den Regattaverband Ems-Jade-Weser / Team Nordwest hatte Trainer Matthias Helmkamp mit Unterstützung durch zwei Leeraner Ruderer sechs Ruderer und Steuerfrau aus Oldenburg für den Juniorenachter gemeldet. In der zweiten ‚Division‘ des Frauenachters konnten acht Athletinnen vom Oldenburger Ruderverein (Lara Eggers, Jule Gausmann, Johanna Hilker, Johanna Feenders, Maren Punke, Birte Mohr, Nele Oberkönig, Svenja Bredenförder) an den Start gehen, die sich erfahrene...

Read More

Unser Hauptsponsor

Sponsoren & Förderer

Ausrüster