Autor: Zink

Ergebnisse EWE Rowing Challenge sind online!

Die Ergebnisse der EWE Rowing Challenge sind nun unter rowing-challenge.de online! 73 Klassen mit über 1900 Schülern haben in 5 Städten teilgenommen. Alle Schülerinnen und Schüler die jetzt Lust auf´s Rudern bekommen haben, sind herzlich eingeladen in einem Ruderverein in der Nähe vorbeizuschauen. Ihr findet alle Rudervereine der Region an der rechten Seite und auf deren Websiten findet ihr auch alle weiteren Informationen und Kontaktadressen. Gerne könnt ihr euch auch an uns wenden und wir leiten die Anfrage an den Ruderverein vor Ort weiter. Nutz dafür bitte info@rowing-challenge.de und gebt bitte die Stadt an aus der ihr...

Read More

Leonie steht zur Wahl bei der OZ-Sportlerwahl in Leer

Leonie gewann in diesem Jahr im Juniorinnen Vierer-ohne der Altersklasse B die Goldmedaille zusammen mit Patricia (ORVO), Judith (RV Argo) und Lena (Osnabrück). Ihr könnt für Leonie bei der OZ-Sportlerwahl bis zum 13. Januar abstimmen. Die Abstimmung ist online unter oz-online.de/-service/sportlerwahl möglich. Bitte fleißig...

Read More

Marcus und Jan holen Gold am Zuckerhut!

Marcus und Jan gewinnen im Finale des Junioren Vierer mit Steuermann die Goldmedaille. In einem spannenden Rennen konnten sie bei jeder 500m-Marke den Bugball vorne haben und am Ende mit 2,45sec Vorsprung den Sieg holen. Jan im Fisa Live-Blog: “It was cool to see the race from the front and to get away from the other crews every stroke. It is quite unreal that we won today as we didn’t expect it.” Nora hat es im Finale des Zweier-ohne sehr spannend gemacht. Bei 1000m lagen sie noch auf Platz 6 und auf den zweiten 1000m haben sie noch einmal...

Read More

Verpflegung und Hotel

Ein wichtiger Baustein für den Erfolg bei einer Weltmeisterschaft ist natürlich auch die richtige Verpflegung und ein ruhiges Zimmer. Von Marcus erreichten uns jetzt ein paar Eindrücke von der Unterkunft und dem Buffet! Und es ist laut Marcus auch alles sehr lecker, morgens nur etwas süß und sonst etwas...

Read More

Auch Nora qualifiziert sich für das A-Finale! 

Nora und Paulina haben das stärkste Rennen des Jahres ausgepaclt und sich mit der schnellsten Zeit der Hoffnungsläufe für das Finale A qualifiziert. Dazu mussten sie allerdings  alle Kräfte mobilisieren und konnten erst im Endpurt nach regelmäßigem Führungswechsel die Kanadierinnen nieder ringen. Aber mit einer abgeklärten Vorstellung und einer hervorragenden Renneinteilung gelang der Sieg mit dem das große, erhoffte Ziel A-Finale bereichts erreicht wurde. Wir dürfen gespannt sein, was die beiden Damen am Samstag beim A-Finale noch alles abrufen...

Read More

Unser Hauptsponsor